Teaser zu Kapitel 6: „Wir haben unsere Zukunft in der Hand“

Unter dem Motto: „Wir haben unsere Zukunft in der Hand“, wird in diesem
Kapitel in Form einer Quintessenz zunächst beschrieben, warum Beziehungen heute
besonders herausfordernd sind. Danach findet ihr die 12 Grundsteine gelungener, stabiler Beziehungen.

Neugierig?
Hier findet ihr die Quintessenz!
Hier findet ihr die 12 Grundsteine für stabile Beziehungen!

Eine Gesellschaft und damit auch Beziehungen können nur funktionieren, wenn wir uns ein Regelwerk geben, an welches wir uns auch halten. Ein Teil dieses Regelwerks ist im Grundgesetz festgehalten. Den anderen Teil beschrieb 1788 Knigge in seinem Buch “Vom Umgang mit dem Menschen”. Er ist mit seinem Anliegen immer noch aktuell, auch wenn sich viele der Empfehlungen mit dem gesellschaftlichen Wandel verändert haben. So soll und muss es sogar auch sein.

Tatsächlich bilden unsere Umgangsformen einen belastbaren Bestandteil guter Beziehungen. Wenn unser gegenüber mitbekommt, dass wir die Regeln kennen und sie auch anwenden, dann senden wir im positiven Sinne die Botschaft “Ich habe das Konstrukt verstanden und will dazugehören”.

Eine Gemeinschaft und damit auch Beziehungen können zusätzlich nur funktionieren, wenn wir unsere persönlichen Bedürfnisse als Individuum in bestimmten Situationen ab und zu zurückstellen.

Nur so können wir friedvoll miteinander auskommen und eine gemeinsame, lebenswerte Zukunft sicherstellen.

Das Buch ist damit „durch“ und ich freue mich, wenn die Inhalte aufschlussreich waren.

Die Rubrik Beziehungs-Tipps soll zukünftig eine wesentliche Rolle spielen und Beträge von euch sind sehr willkommen. Bitte schickt sie an .

Darüber hinaus werden die Beziehungs-Profis auch in Zukunft aktiv bleiben:

In diesem Jahr wird

  • das Buch als Printversion veröffentlicht
  • die Buchkapitel und einige Blog-Beiträge als Potcasts erscheinen
  • Webniare zu dem Thema angeboten

Über die Neuerungen wird es auf diesem Wege immer wieder Hinweise geben und ich freue mich, wenn euch das Thema weiterhin interessiert.